Tipps & Tricks beim Fliegen!

So machst du dir das Fliegen bequem und angenehm

Ausführlich Informieren, das eine oder andere Schnäppchen vorab buchen, gut vorbereiten, entsprechend packen und schon steht dem Reisevergnügen kaum mehr etwas im Wege. Gerade das Reisen in andere Länder, die Anreise zum Flughafen, hier ist Vorbereitung die halbe Entspannung.

Die Anreise mit dem PKW zum Flughafen ist die bequemste, wenn man eine gute und günstige Parkmöglichkeit beim Flughafen hat. Wir wissen wie es geht!

Bei Nacht fliegen

Nachteule oder früher Vogel? Was für Schlafgewohnheiten du auch immer hast – es gibt Möglichkeiten, auch deine Reisegewohnheiten nach ihnen zu richten. Nachtflüge bieten hierfür gewisse Vor- aber auch Nachteile. Es gilt aber einige Punkte zu bedenken, bevor du dir dein Flugticket sicherst.

Sparen beim Fliegen

Wer will das nicht – möglichst günstig und rasch von A nach B kommen? Natürlich gibt es auch beim Fliegen Möglichkeiten Geld zu sparen. Tipps und Kniffe, um Reisekosten zu minimieren gibt es hier!

Die besten Plätze im Flugzeug

Wo der beste Platz im Flugzeug ist, darüber lässt sich streiten – den optimalen Sitzplatz gibt es vermutlich nicht.. Denn es hängt auch von den Wünschen und Bedürfnissen der Passagiere ab.

Entspannen in Flughafennähe

Oft entdeckt man ein besonders schönes Wellnesshotel – doch leider bedarf es zur Anreise gleich mehrerer Stunden. Hat man dann nur ein paar Tage oder ein Wochenende Zeit, dann lohnt auch das schönste Hotel die weite Anreise nicht. Wir haben Alternativen.

Familienfreundlich fliegen

Wie auch bei Unterkünften, wo es Gruppierungen wie die Familienhotels oder die Kinderhotels gibt, haben es sich auch einige Fluglinien zur Aufgabe gemacht, besonderes Augenmerk auf den Service für große und kleine Passagiere zu legen.

Tipps fürs Handgepäck

Grundsätzlich gilt ja die Regel – wichtige Dinge nicht in den Koffer, sondern ins Handgepäck. Dennoch gibt es beim Fliegen eine Vielzahl an Dingen, die du in Sachen Handgepäck bedenken solltest.

Tricks Businessflug

Businessreisen bringen völlig andere Anforderungen mit sich, als der Flug in den Urlaub. Ist man geschäftlich unterwegs, dann lohnt es sich einige Tipps zu befolgen, die dafür sorgen, dass es unterwegs keine Pannen gibt.

Wer auf Reisen ist, der sollte sich bereits zuhause überlegen, welche Bekleidung den Bedürfnissen unterwegs am besten entspricht. Bequem sollte es auf jeden Fall sein. Aber was soll die optimale Bekleidung noch erfüllen?

Ausreichend Beinfreiheit im Flugzeug bedeutet ein deutlich höheres Maß an Bequemlichkeit. Für 60% der Passagiere ist knappe Beinfreiheit im Flugzeug Ärgernis Nummer Eins. Auf was du deshalb achtet solltest, findest du hier!

In Sachen Sitzplatzreservierungen ist es wichtig, dass man für seinen Ticketpreis auch möglichst das bekommt, was man sich wünscht. Was aber gilt es zu tun, um den erstrebten Platz auch wirklich zu bekommen?

Keine Lust auf ewiges Anstellen am Flughafen? Dieses Ärgernis kannst du bereits seit Jahren elegant umgehen, denn fast alle Fluglinien bieten mittlerweile einen Web-Check-In an. Alle Infos dazu gibt es hier!

Welcher Vielflieger kennt das nicht – der Sitznachbar schnarcht, der Vordermann klappt plötzlich den Sitz mit Schwung nach hinten und ein Mitreisender möchte beim Abflug noch unbedingt telefonieren. Platz ist in Flugzeugen Mangelware und schon allein deswegen, ist es für alle Passagiere angenehmer, wenn die wichtigsten dos and dont´s beachtet werden.

Der Urlaub naht und damit auch eine gewisse Aufregung. Manche Menschen sind sogar von Flugangst betroffen. Wen wundert es also, wenn Tiere, die keine Ahnung haben, was gerade mit ihnen passiert, ebenfalls dazu neigen, Angst oder im schlimmsten Fall sogar Panik zu entwickeln. Es ist daher empfehlenswert Flugreisen mit Tieren eher zu vermeiden – besonders, wenn es sich um Mittel- bzw. Langstreckenflüge handelt.

Du planst die erste Reise mit deinen Kindern und bist unsicher, was du alles dabei beachten sollst und ob das ganze Vorhaben eine gute Idee ist? Wir haben ein paar Tipps für dich zusammengestellt, die dir bestimmt helfen werden.

Fluglinien, Flughäfen und Co

Erhalte alle relevanten Tipps rund um deine Flugreise! Du findest Hinweise welche Sitzplätze du reservieren solltest, wieviel und was du in die Flugzeugkabine mitnehmen darfst bis hin zu Tipps, was du zum Fliegen anziehen sollst. Wissenswertes beim Fliegen sind auch Informationen über die Besonderheiten der einzelnen Flughäfen, wie die Größe des Angebots des Duty-Free-Bereichs oder falls du mit Kindern verreist, gibt es Tipps zum angenehmen reisen und welche Airports für das Reisen mit den Kleinen besonders gut ausgestattet sind. Obwohl bei vielen Airlines das reservieren von besonders angenehmen Sitzplätzen kostenpflichtig ist, ist diese Investition besonders bei längeren Flügen zu empfehlen. Erkundige dich schon vorweg nach den besten Plätzen im Flugzeug, die sind je nach Flugzeugtyp sehr unterschiedlich.

Was du unbedingt beim Fliegen dabei haben solltest!

Eines gleich vorweg, dass das eingeschaltete Mobiltelefon die Bordelektronik stört, ist eines der vielen Mythen beim Fliegen. Auch wenn das Bordpersonal gleich beim Start darum bittet, die Handys während des Fluges abzuschalten, stellt es keine unmittelbare Gefahr dar. Tatsächlich können die Die Handys in der nächsten Nähe den Funkverkehr der Piloten mit dem Tower stören und natürlich werden durch das Telefonieren im Flugzeug die Mitreisenden und die Crew gestört. Dein eingeschaltetes Handy bedeutet keinerlei Sicherheitsgefährdung, genauso wenig stört ein Hörgerät im Flugzeug irgendwelche elektronische Geräte. Diese sollten immer dabei sein, willst du doch alle Durchsagen des Kapitäns und alle Anweisungen des Flugpersonals gut mitbekommen. Achte überhaupt auf deine Gesundheit im Flugzeug, habe deine Medikamente auch beim Fliegen bei dir im Handgepäck, so hast du sie immer dabei auch wenn du einmal länger auf deinen Koffer am Zielflughafen warten musst oder - noch schlimmer -wenn der Koffer gar nicht mehr auftaucht. Achte bei langen Flügen auch immer auf ausreichende Bewegung der Beine und trage Stützstrümpfe. Neigst du zu Thrombosen, lasse dich von deinem Arzt vor Reisebeginn beraten, ob die präventive Einnahme eines Anti-Thrombose-Medikaments sinnvoll ist. Reserviere dir auch einen Sitz, der das Ausstrecken deiner Beine ermöglicht. Welche das sind, verraten wir dir wir verraten dir in einem speziellen Beitrag.
So manch Lustiges rund ums Fliegen ergibt sich auch daraus, was nicht mit an Board darf, Silikon - Geleinlagen unterliegen auch der 100 ml Regel für das Handgepäck, schon so mancher Push-up-BH mußte aus diesem Grund beim Security-Check zurückgelassen werden.

Reisekosten sparen beim Fliegen – so geht's!

Immer günstig ist es, wenn du flexibel mit deinen Flugdaten bist. Am Dienstag, Mittwoch und Freitag sind meist die günstigeren weil nicht ausgebuchten Flüge zu finden. Gibst du bei der Suche nach billigen Flügen eine größere Zeitraum an, kannst du dir bei dem Flug Ersparten zusätzliche Aufenthaltstage an deinem Urlaubsort finanzieren. Sorgfältiges vergleichen auf einer der zahlreichen Reiseplattformen lohnt sich also! Last Minute Schnäppchen sind eher selten und nur für wirklich ganz Spontane empfehlenswert, meist ist es günstiger schon lange im Voraus zu buchen. Eigene Schnäppchen-Portale bieten günstige Pauschalangebote und Gutscheine für Flüge bestimmter Linien, aber Vorsicht auch das Kleingedruckte lesen. Musst du bei der Anreise zu deinem Zielflughafen viele Zwischenstopps in Kauf nehmen, erkundige dich nach den Angeboten der verschiedenen Flughäfen, die sind reichhaltiger als du denkst. Überleg dir auch, ob du nach dem Motto – der Weg ist das Ziel einen späteren Anschlussflug nimmst und die Umgebung erkundest. Mit den Vergleichsportalen kannst du deine Reise preislich optimal gestalten. Du weißt wo du im Flugzeug sitzen willst? Dann sieh dir unsere Vor- und Nachteile beim Online Check-In an, dann kannst du hier die für dich beste Entscheidung treffen und vielleicht auch Wartezeit am Schalter vermeiden. Nachtflüge haben den großen Vorteil, dass man bei der Ankunft an der Urlaubsdestination einen ganzen Tag gewinnt. Gehörst du zu den Glücklichen, die auch mit wenig Schlaf auskommen oder im Flugzeug gut schlafen, bekommst du so mehr Urlaub für dein Geld.